Pfingsten: Start der Schäferwagenkirche – Missionsfest am Altmühlsee –

von | Mai 21, 2021

Mit dem Pfingstsonntag beginnt die Saison der Seegottesdienste am Altmühlsee. Bis zur Gunzenhausener Kirchweih finden jetzt wieder Sonntag für Sonntag die Gottesdienste auf dem Kreuzhügel mit dem herrlichen Blick auf den Altmühlsee in der einen Richtung und die einladenden Wiesen der Muhrer Flur auf der anderen Seite statt. Posaunenchöre unterstützen die Gemeinde wie in den letzten Jahren,
Beginn ist immer um 11.00 Uhr.
Der Pfingstsonntag war der Sonntag der ersten Predigt: Seinerzeit Petrus hat als erster die Geschichte von Jesus einer großen Öffentlichkeit in Jerusalem weitergesagt. Alle Anwesenden waren jüdische Menschen. Und sie hörten Petrus erstaunt und ergriffen zu: Er sprach von dem, auf den ganz Israel wartete – dem Messias. Begeistert erzählte Petrus von Jesus. Der Geist war hörbar – außer in der Predigt im Wind, der stürmisch auffrischte. Diesen Wind kann man auch am Altühlsee spüren: Wenn er von Westen den Hügel hinauf weht und in den Blättern der Eiche flüstert.

Vorbereitet wird der Festgottesdienst diesen PfingstSonntag vom Missionskreis des Evangelischen Dekanates, begleitet von einer Abordnung des Posaunenchores aus Gräfensteinberg.

 

Nächste Veranstaltungen

Windsbacher Knabenchor KMD Michael Haag
Weißenburg: St. Andreaskirche
Gottesdienst nur für junge Leute DieterDerDiakon&HelmutDerPrediger
Merkendorf: Grundschulsporthalle
"Introitus interruptus"
Leise Töne und lautes Lachen
Michael Haag
Weißenburg: St. Andreaskirche
Jugendgottesdienste der evangelischen Jugend im Dekanat Gunzenhausen
Muhr am See: Kreuzhügel am Altmühlsee (bei der Vogelinsel)
30 Minuten Orgelmusik: KMD MIchael Haag Michael Haag
Weißenburg: St. Andreaskirche

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro