Helga Meier Verabschiedung

von | Dez 14, 2021

Ramsberg. Im Rahmen einer Dienstbesprechung wurde Helga Meier, Hausleiterin des Jugendhauses Brombachsee, durch den Vorsitzenden des Kuratoriums „Brombachsee“, Dekan Klaus Mendel, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Im  Februar 2009 trat sie in die Dienste der Einrichtung. Mit dem 1. Januar 2011 wurde ihr die Hausleitung übertragen. Dekan Mendel würdigte die „Neuruheständlerin“ als eine sehr engagierte und gute Mitarbeiterin, als gute Seele, die mit Freude und viel persönlichen Einsatz die vielen Gruppen und Seminargäste begleitete. Helga Meier war stets eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Jugendhaus. Vor Beginn der Corana Pandemie hatte die Einrichtung eine Auslastung von über 9 500 Übernachtungen. Nachfolgerin ist Andrea Wißmüller, dieser bereits vor eineinhalb Jahren die Hausleitung übertragen wurde. Leider muss das schöne Haus am nahen Brombachsee wegen der vorherrschenden Corona Pandemie noch bis auf weiteres geschlossen bleiben. An Helga Meier überreichte Dekan Mendel ein kleines Präsent. Kuhn

Bild: Dekan Klaus Mendel verabschiedete gemeinsam mit Dekanatsjugendreferentin Franziska Reinhardt (links) , Andrea Wißmüller die Leiterin des Jugendhauses Helga Meier in den Ruhestand. Foto: Horst Kuhn

 

 

Nächste Veranstaltungen

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro